Gesangsunterricht


In meinem Gesangsunterricht (Pop, Jazz, Chanson, Weltmusik) gehe ich individuell auf Deine Wünsche/Ziele und Deine einzigartige Stimme ein. Die Erweiterung Deiner stimmlichen Ausdrucksmöglichkeiten sowie die Freude am Gesang und der Mut zum authentischen herzverbundenen Ausdruck stehen dabei im Mittelpunkt. 


Unterrichtsinhalte:

- Atemtechnik
- Atem-Stimmkopplung
- Stimmübungen und Warm-Ups
- sichere Stimmführung
- Brust-, Kopf- und Mischstimmenarbeit
- Registerausgleich
- Ausbau des Tonumfanges
- Erweiterung des Stimmvolumnes
- Intonation
- Körperarbeit
- stimmfunktionale Zusammenhänge

- Songarbeit Pop /Jazz/ Chanson/ Weltmusik
- Songinterpretation
- Arbeit an Eigenkompositionen
- Performance
- Lampenfiebertraining

- Vorbereitung zur Aufnahmeprüfung
- Castingvorbereitung



Bei Bedarf:

- Notenlehre
- Musiktheorie
- Vom-Blatt-Singen
- Gehörbildung
- Rhythmik



 

Raum für Gesang - Gesangsunterricht in Hamburg Newsletter

Wenn Du monatliche kostenlose Gesangstipps erhalten willst, von besonderen Aktionen oder interessanten Workshops erfahren willst, trage Dich gerne in meinen Newsletter ein!

Einen Überblick zu den verschiedenen preislichen Modellen findest Du HIER

Gutschein

Verschenke Freude, verschenke Gesangsunterricht!

Verschenke Freude, verschenke Gesangsunterricht!

#Singen und Yoga - Die eigene Stimme finden

Singen und Yoga - Die eigene Stimme finden

Im heutigen Gastbeitrag erfährst Du warum YOGA und SINGEN perfekt zusammenpassen und gerade YOGA für Sänger/innen die perfekte sanfte Sportart ist die sich positiv auf deinen Gesang auswirkt.

HIER

Weiterlesen

18#: Die Bruststimme entwickeln und stärken - 5 Tipps 

18#: Die Bruststimme entwickeln und stärken - 5 Tipps

 

In den meisten Stilen der sogenannten Unterhaltungsmusik (Pop,Jazz,Rock,Chanson) benutzen Frauen wie Männer gleichermaßen  die Bruststimme. 

In der Pop-Musik wird sehr viel in der Bruststimme gesungen...einfach weil es…

Weiterlesen

#11: Die richtige Atmung für Sänger/innen

#11. Die richtige Atmung für Sänger/innen

Ohne Atem gibt es keinen Ton.... Dein Atem ist die Quelle der Energie für deinen Ton, er bringt deine Stimmlippen zum Schwingen und Vibrieren...nur so lange der Atem fließt, können deine Töne hörbar…

Weiterlesen